Dinge mit dem Tag smalltalk

Smalltalk ⌘32 - Metasploit

20. 05. 2018
Thema Metasploit
Referent HeJ
Datum Mittwoch, 06.06.2018, ~ 20:00

HeJ gibt uns einen Einblick in Metasploit:

  • Was ist dieses bekannte Hackerwerkzeug?
  • Wie rum halte ich es richtig, was kann es und was nicht?

Der smalltalk soll nur das Metasploit Framework vorstellen, eine sich eventuell anschließende gemeinschaftliche Ausprobier-Session ist nicht Bestandteil des Vortrags ;-)

Vorträge

30. 10. 2017

smalltalk

Kurze freie Vorträge, meist so 15 Minuten lang. Die Themenwahl ist dabei wenig beschränkt - erlaubt ist, was gefällt.

Barbarossa oder gutmet nehmen gerne Vortragsangebote und Themennachfragen entgegen und pflegen sie hier ein.

Themen

  • Funktionsweise des elektronischen Türschlosses Dorma SVP 2719 (snowball, 07.08.2016
  • Stickmaschinen-Workshop (Anna, 06.12.2015)
  • Voll Laser - Lasercutten for Dummies Folien (ahorn, 01.11.2015)
  • Config-Management mit Salt (Barbarossa, 26.08.2015)
  • Ceph (seri, 18.03.2015)
  • Chaos macht Schule - Was’n das? (HeJ, 11.03.2015)
  • AMQP (mit RabbitMQ) (seri, 26.11.2014)
  • Die Technik von Freifunk Paderborn (HeJ, 24.09.2014)
  • Kurze Einführung in FPGA-Programmierung mit VHDL Folien (snowball, 23.07.2014)
  • Mechanische Tastaturen (seri, 09.07.2014)
  • Der Digitalcourage e.V. stellt sich vor (Markus Benter, 25.06.2014)
  • Wie funktioniert eigentlich… das Internet? (Barbarossa, 11.06.2014)
  • Wireless Community Weekend (thardes2, 04.06.2014)
  • Open Data in Paderborn (ironjan, 21.05.2014)
  • Kurze Einführung in MOSFET-Technik Folien (fxk8y, 7.5.2014)
  • Multi-Touch Fußboden Folien (ahorn und snowball, 19.03.2014)
  • Hacker(space) Automatisierung (seri, 12.03.2014)
  • Software Container mit Docker (20.11.2013)
  • Crypto-Stick (Rudi, 31.7.2013) Homepage
  • HA-VPN-Cluster (Bernd, 11.7.2013)
  • Hitchhiker’s Guide to IPv6 (HeJ, 12.6.2013)
  • Nach Hause telefonieren (HeJ, 29.5.2013)
  • T-Konten und die doppelte Buchführung (derden, 9.5.2013)
  • CTF, WTF? (Bernd, 25.4.2012)
  • Go (bad, 8.2.2012)
  • Die Antenne von nebenan - Was ist Amatuerfunk (oscar, 1.2.2012)
  • A nerd’s home - Eine Einführung in Home Automation (sirgoofy, 18.1.2012)
  • Abmahnungen und wie man damit umgeht (Bernd, 14.12.2011)
  • ChaosVPN (HeJ, 30.11.2011)
  • awesome (gbe, 16.11.2011)
  • Storage Area Networks (sarah, 9.11.2011)
  • Was Sie schon immer über das Kopieren von Dateien wissen wollten. (Yrrsinn, 2.11.2011)
  • Internet-Memes (gbe, 12.10.2011)

Smalltalk ⌘31 - Config-Management mit Salt

29. 07. 2015
Thema Config-Management mit Salt
Referent Barbarossa
Datum Mittwoch, 2015-08-26, ~ 20:30

Barbarossa gibt uns einen Einblick in das Config-Management mit Salt:

  • Configs für $Server zentral in Git verwalten mit Kissen, Flausch und Salz.

Smalltalk ⌘30 - Ceph

10. 03. 2015
Thema Ceph
Referent seri
Datum Mittwoch, 2015-03-18, 21:00

seri erzählt uns etwas über Ceph:

Ceph ist ein verteiltes Speichersystem: Kein Single Point of Failure, skalierbar bis zu Exabytes, Replikation und Fehlertoleranz sind die Versprechen. Es ist allerdings kein starres System sondern ein Construction Kit: Auf der untersten ebene organisiert als verteilter Objektspeicher bietet es für den Zugriff u.a S3/Swift, Block Devices und ein POSIX-kompatibles Dateisystem an.

Im Smalltalk werde ich aus der Vogelperspektive die (interessanten) Konzepte hinter Ceph erläutern.

Links: - Ceph Website: http://ceph.com - Ceph Doku: http://ceph.com/docs/master/

Smalltalk ⌘29 - Chaos macht Schule - Was’n das?

19. 02. 2015
Thema Chaos macht Schule - Was’n das?
Referent HeJ
Datum Mittwoch, 2015-03-11, ~ 20:30

Helge gibt uns einen Einblick in “Chaos macht Schule”:

  • Was ist Chaos macht Schule?
  • Was passiert bundesweit und bei anderen Erfas unter dieser Flagge?
  • Gehen wir in die Schulen und erzählen den Schülern, wie böse Facebook und das Internet sind, oder läuft das eventuell anders ab?
  • Was gibt es neben den klassischen Themen Medienkompetenz und Datenschutz noch, was dort behandelt wird?
  • Wie kann ich mitmachen?

Smalltalk ⌘28 - AMQP

21. 11. 2014
Thema AMQP (mit RabbitMQ)
Referent irq0
Datum Mittwoch, 2014-11-26, ~ 21:00

Das Advanced Message Queuing Protocol (AMQP) ist eine Message-basierte Middleware zum Datenaustausch zwischen Systemen. Mit AMQP wird IPC angenehm und schmerzfrei.

So meine Behauptung; Beweis durch Beispiele im Smalltalk:

  • Standard Patterns (Pub/Sub, Work Queues, Topic Routing, RPC, …)
  • Erfahrungen und Beispiele aus EDI

Smalltalk ⌘27 - FFPB Technik

12. 09. 2014
Thema Die Technik von Freifunk Paderborn
Referent HeJ
Datum Mittwoch, 2014-09-24, ~ 21:00

Abstract

Was ist dieses Mesh und wie funktioniert es ?

Was für Infrastruktur läuft im Hintergrund von FFPB?

Dieser Vortrag gibt einen kurzen Einblick darin wie Freifunk funktioniert und was in unserem Maschinenraum so alles läuft. Dieser Talk wird Ende des Jahres hoffentlich Teil eines größeren Vortrags über Freifunk Paderborn auf dem 31C3, auch wenn es dort dann mehr um das Projekt als Ganzes und nicht die Technik geht.

smalltalk ⌘26 - VHDL

18. 07. 2014
Thema Kurze Einführung in FPGA-Programmierung mit VHDL
Referent snowball
Datum Mittwoch, 2014-07-23, ~ 21:00

Abstract

  • Wofür nutzt man das?
  • Warum ist das so anders als andere Programmiersprachen?
  • Welches Board kann man kaufen, um das mal auszuprobieren?

Folien vom Vortrag

smalltalk ⌘25 - Mechanische Tastaturen

05. 07. 2014
Thema Mechanische Tastaturen
Referent irq0
Datum Mittwoch, 2014-07-09, ~ 21:00

Abstract

Besser Hacken?

Wie funktionieren die Tasten auf häutigen Tastaturen eigentlich? Was macht mechanische Tasten aus und warum lohnt es sich in Tastaturen zu investieren?

Was sind Rubber Dome Keys, Scissor Switches, Cherry MX, Buckling Spring, Alps, Topre?

Es wird um Tasten gehen nicht um QWERTY vs. QWERTZ vs. Dvorak vs. WHATEVER oder alternative Bauformen.

Anschließend ein kleines Keyboard rumnerden. Ich bringe ein Happy Hacking Keyboard Professional 2 (Topre) und eine SGI Granite (White Alps) mit. Würde mich freuen wenn Leute, die schon mechanisch hacken auch ihre Lieblinge mitbringen :)

Diskussion

Links aus den Folien:

Shops

smalltalk ⌘24 - Digitalcourage

16. 06. 2014
Thema Der Digitalcourage e.V. stellt sich vor
Referent Markus Benter
Datum Mittwoch, 2014-06-25, ~ 21:00

Abstract

Digitalcourage (früher: FoeBuD e.V.) setzt sich seit 1987 für Bürgerrechte, Datenschutz und eine lebenswerte Welt im digitalen Zeitalter ein. Wir wehren uns dagegen, dass unsere Demokratie „verdatet und verkauft“ wird. Digitalcourage klärt auf durch Öffentlichkeitsarbeit, Vorträge, Veranstaltungen und charmante Aktionen. Wir sind technikaffin und gestalten auch gerne selbst: So baute Digitalcourage lange vor dem Internet-Boom die dezentralen Bürgernetze Zerberus, CL und Zamir Transnational Network auf und brachte den PrivacyDongle zum unbeobachteten Surfen heraus. Seit 2000 richtet Digitalcourage jährlich in Bielefeld die Verleihung der BigBrotherAwards („Oscars für Datenkraken“) aus. Gemeinsam mit anderen Bürgerrechtsorganisationen hat Digitalcourage maßgeblich dazu beigetragen, Überwachung und uferloses Datensammeln in den Fokus der öffentlichen Wahrnehmung zu bringen.